Nuss-Rolle


Zutaten:

250 g Mehl
1/2 Würfel Hefe
210 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
75 g saure Sahne
5 EL Sahne
125 g Butter oder Margarine
1 mittelgroßer Apfel
100 g kandierte Birne
150 g gemahlene Haselnüsse
150 g gemahlene Mandeln
2 EL Aprikosenkonfitüre
80 g Rosinen
Mark von 1/2 Vanilleschote
1 Eigelb


Zubereitung:

Mehl, zerbröckelte Hefe, 1 EL Zucker, Salz, Ei und saure Sahne in eine Schüssel geben. Schlagsahne erwärmen, Fett darin schmelzen. Zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.
200 g Zucker und 4 EL Wasser zu einem Sirup kochen. Apfel waschen, entkernen, grob würfeln. Birne fein würfeln. Mit Apfel, Nüssen, Mandeln, Konfitüre, Rosinen und Vanillemark in den Sirup rühren.
Hefeteig durchkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 50x40 cm groß ausrollen. Füllung daraufstreichen, 2 cm Rand frei lassen. Seiten einschlagen, aufrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Min. gehen lassen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° (Umluft 155°) 50-60 Min. backen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !