Weihnachtsbrot


Zutaten für ca. 50 Stück:

125 g Mehl
90 g Butter
90 g Puderzucker
40 g Mandeln - gehackt
1 Vanillinzucker
1 Eigelb
1 Eiweiss
2 TL Weisswein
Salz


Zubereitung:

Auf einer Arbeitsfläche Mehl, Butter, Vanillinzucker, Salz, Eigelb und Weisswein rasch zu einem glatten Teig verkneten.
In Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 Min. kalt stellen.
Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Backblech mit Backpapier belegen. In einer Schüssel das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Puderzucker nach und nach dazugeben und weiterschlagen, bis die Eiweissmasse glänzt und weiche Spitzen bildet. Mandeln vorsichtig unterheben (nicht rühren).
Arbeitsfläche leicht mit Mehl bestäuben. Teig nochmals kurz durchkneten und ca. 3 mm dünn zu einer rechteckigen Platte (24x30cm) ausrollen.
Mit der Mandel- Eiweissmasse gleichmäßig bestreichen. Mit dem Teigrädchen Rechtecke ausradeln und im Abstand von 1 cm auf das Blech legen.
Kekse ca. 12 Min. backen. Zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !