Panettone
der Kultkuchen aus Italien


Zutaten:

1 Würfel Hefe
250 lauwarme Milch
600 g Mehl
175 g Zucker
1 Prise Salz
6 Eigelb
200 g flüssige Butter
75 g Rosinen
75 g Zitronat
75 g Belegkirschen
40 ml Weinbrand
Puderzucker zum Bestäuben


Zubereitung:

Hefe in der Milch auflösen, 10 Min. stehen lassen.Mehl, Zucker und Salz mischen, Hefeansatz, Eigelbe und Butter zufügen und alles glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort
ca. 30 Min. gehen lassen.
Rosinen, Zitronat und Belegkirschen mit Weinbrand beträufeln. Eine Springform (18 cm) fetten. Form mit einem 15 cm breiten Backpapierstreifen erhöhen. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
Früchte unter den Teig kneten. Teig in die Form füllen und ca. 90 Min. backen. Evtl. mit Papier bedecken. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, aus der Form stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !