Buttergebäck aus Flamen


Zutaten für den Teig:

125 g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
125 g Mehl
125 g Butter
Mark von 1/2 Vanilleschote


zum Bestreuen:

1 Beutel gehackte Mandeln


Zubereitung:

Butter, Zucker, Ei und Eigelb schaumig rühren. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herausschaben. Mark und Mehl dem Eiergemisch zufügen. Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kleine Stäbchen
von 1 cm Breite und 6 cm Länge auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Stäbchen mit gehackten Mandeln bestreuen und bei 180° ca. 8-10 Min. backen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !