Buttercreme-Gewürzkranz

Zutaten

500 ml Milch
160 g Zucker
1 P. Mandelpuddingpulver
390 g weiche Butter
1 Prise Salz
4 Eier
200 g Mehl
60 g Speisestärke
3 TL Backpulver
10 g Lebkuchengewürz
50 g Puderzucker
6 EL Orangensaft
6 EL Mandellikör
150 g Preiselbeerkompott


Zubereitung:

400 ml Milch aufkochen. 40 g Zucker, Puddingpulver und 100 ml Milch verquirlen, in die kochende Milch rühren, aufkochen und unter Rühren abkühlen lassen.

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Eine Gugelhupfform gut fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.

140 g weiche Butter, 120 g Zucker und Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln je 1/2 Minute unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und auf den Teig sieben. Kurz unterrühren und in die Backform füllen. Auf 2. Schiene von unten 40-45 Min. backen. 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen.

250 g Butter mit Puderzucker 5 Min. cremig rühren. Lauwarmen Pudding esslöffelweise langsam unterrühren. Kuchen 5x waagerecht durchschneiden. Orangensaft und Mandellikör verrühren und die Böden damit beträufeln.

Unteren Boden mit 1/3 Preiselbeerkompott bestreichen, 2. Boden auflegen und 1 cm hoch mit Creme bestreichen, den 3. Ring mit 1/3 Preiselbeerkompott, 4. Ring auflegen und mit 1 cm Creme bestreichen. 5. Ring auflegen und Rest des Preisbeerkompotts aufstreichen, letzter Ring auflegen. Kranz rundum mit der Creme garnieren, am besten mit der Rückseite eines Löffels kleine Mulden hineindrücken. Mit einigen Zimtsternen garnieren, ggf. Creme mit etwas Kakaopulver besieben und mit Cranberrys bestreuen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !