Mandeltorte

Zutaten für den Biskuit:

5 Eigelb
4 EL Orangensaft
175 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
abger. Schale von 1 unbeh. Orange
5 Eiweiß
50 g Mehl
50 g Speisestärke
1 gestr. TL Backpulver
300 g Mandeln (abgezogen, gemahlen, leicht geröstet)

für Krokant:

1 Msp. Butter
25 g Zucker
50 g gehackte Mandeln

für die Füllung:

1/2 l Milch (Zimmertemperatur)
1 P. Vanillinzucker
1 P. Tortencremepulver
250 g Butter oder Margarine

außerdem:

1 EL Speiseöl
100 g abgezogene, halbierte Mandeln
2 EL Orangenmarmelade


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.

Eigelb und Orangensaft schaumig schlagen, nach und nach 2/3 des Zuckers mit Vanillinzucker und Orangenschale dazugeben. So lange weiterschlagen, bis eine cremeartige Masse entstanden ist. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen (bis ein Messerschnitt sichtbar ist). Unter ständigem Weiterschlagen den Rest des Zuckers einrieseln lassen. Eischnee auf die Eigelbmasse geben, Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und darübersieben. Mit einem Schneebesen alles vorsichtig unterziehen (nicht rühren).

Eine Springform nur am Boden mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und sofort ca. 40 Min. backen. Nach dem Backen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

Für den Krokant Butter und Zucker in eine Pfanne geben und unter Rühren erhitzen, bis der Zucker schwach gebräunt ist. Mandeln zufügen und unter Rühren so lange erhitzen, bis der Krokant genug gebräunt ist. Masse auf eine geölte Platte geben, erkalten lassen und anschließend in kleine Stücke zerstoßen.

Für die Garnitur Öl in einem kleinen Pfännchen erhitzen, halbierte Mandeln unter häufigem Wenden leicht bräunen und abkühlen lassen.

Für die Füllung Milch mit Vanillinzucker und Tortencremepulver in eine Rührschüssel geben und nach Packungsanweisung eine Buttercreme zubereiten.

Tortenboden 1 x waagerecht durchschneiden. Unteren Boden mit der Marmelade und der Hälfte der Buttercreme bestreichen. Oberen Boden auflegen und die Torte mit der restlichen Creme einstreichen. Rand mit Krokant bestreuen, Deckel mit den gebräunten Mandeln verzieren und kalt stellen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !