Waffeltorte (ohne Backen)

Zutaten:

150 g Edelbitter-Schokolade
200 g weiche Butter
100 g Puderzucker
1 P. Vanillinzucker
2 EL Rum
1 TL Instantkaffe-Pulver
10 Karlsbader Waffelböden (2 Packungen)

für die Verzierung:

200 g Marzipanrohmasse
50 g Puderzucker
100 g Edelbitter-Schokolade


Zubereitung:


Schokolade grob hacken, im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Flüssige Schokolade mit Butter, Puderzucker, Vanillinzucker, Rum, Kaffeepulver in 4 Min. schaumig schlagen.
9 Waffeln dünn mit der Schokomasse bestreichen, die Böden aufeinander setzen und die
10. Waffel auflegen. Die Torte mit einem etwas größeren Brett bedecken und ca. 8 Std. kühlen.
Marzipan und Puderzucker verkneten. Zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie ausrollen und Sterne sowie Sternschnuppen ausstechen bzw. ausschneiden. Schokolade hacken, im warmen Wasserbad schmelzen und die Torte damit überziehen. Guss etwas antrocknen lassen und den Rand mit den Marzipansternen, die Oberfläche mit der Sternschnuppe verzieren, trocknen lassen. Torte vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !