WEIHNACHTSSTOLLEN


Stollen sollten mind. 3 Wochen vor dem Verzehr gebacken werden, damit die Zutaten ihr volles Aroma entfalten können.


Mohn-Marzipan-Stollen Marzipan-Orangen-Stollen
Mohn-Birnen-Stollen Quarkstollen I
Marzipanstollen I Marzipan-Butter-Stollen
Früchtebrot Kirsch-Zimt-Stollen
Kletzenbrot Amarettini-Ministollen
exot. Quarkstollen Mohnzopf-Stollen
Christstollen Marzipanstollen II
Mandelstollen Weihnachtsstollen mit Kokosriegel
Quarkstollen mit Marzipan Quark-Rosinen-Stollen
Walnußstollen Nuss-Nougat-Stollen
  
Winzer-Stollen Eifeler Christstollen
Walnuss-Stollen Weihnachtsstollen m. Kirschen u. Aprikosen
Punschstollen Walnuss-Rollen
Nougat-Stollen Christstollen "Dresdner Art"
Marzipan-Früchte-Stollen Quark-Marzipan-Stollen
Walnuss-Quark-Stollen Orangen-Nuss-Stollen
Schlesischer Mohnstollen Quark-Spekulatius-Stollen
Ital. Ricotta-Stollen Quarkstollen mit Mohn
Bornholmer Adventsstollen Aprikosen-Stollen
Apfel-Zimt-Stollen  





Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !