Apfel-Zimt-Stollen


Zutaten:

700 g Mehl
2 P. Trockenhefe
300 ml lauwarme Milch
125 g Zucker
2 P. Vanillezucker
150 g weiche Butter
1 Msp. Nelkenpulver
2 TL Zimtpulver

3 Äpfel
100 g Marzipan-Rohmasse
50 g Rosinen


ausserdem:

100 g Butter
Puderzucker


Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe, Zucker, Vanillezucker, Gewürze und Butter zugeben. Zum Schluss die Milch zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.
In der Zwischenzeit das Marzipan klein würfeln, die Äpfel schälen und grob reiben. Eine Stollenform fetten, ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Marzipan, Äpfel und Rosinen unter den Teig kneten und in die Stollenform füllen. Mit der Öffnung nach unten auf das Backblech setzen und nochmals 30 Min. aufgehen lassen.
Backofen auf 180° vorheizen, den Stollen ca. 90 Min. backen.
Butter schmelzen und den Stollen sofort nach Ende der Backzeit damit bepinseln. Dick mit Puderzucker besieben und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Stollen in Alufolie wickeln und mind. 1 Tag ruhen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !