Marzipan-Früchte-Stollen

Zutaten:

100 g Mandeln, gehackt
750 g Mehl
2 P. Trockenhefe
1 TL Salz
2 EL abgeriebene Schale von 1 unbeh. Orange
1 P. Christstollengewürz
1/4 l Milch
125 g Zucker
2 Eier
325 g Butter
200 g getrocknete Aprikosen
150 g getrocknete Feigen
60 g Pistazienkerne
150 g Marzipan-Rohmasse
5 EL Aprikosenlikör
1 Eiweiß
250 g Puderzucker


Zubereitung:

Mandeln mit Mehl, Hefe, Salz, Orangenschale und Stollengewürz mischen. Milch lauwarm erwärmen, Mit dem Zucker, Eiern und 200 g weicher Butter zum Mehl geben, alles zu einem Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

Aprikosen und Feigen fein würfeln, Pistazien fein hacken, Marzipan grob würfeln. Alles mit Likör und Eiweiß verkneten.

Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick zu einem Rechteck ausrollen. Füllung daraufstreichen. Teig von der Längsseite her aufrollen und zu einem Stollen formen. Die Enden fest zusammendrücken.

Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, 30 Min. gehen lassen, dann im vorgeheizten Backofen bei 200° (Umluft 180°) ca. 60-70 Min. backen. 125 g Butter schmelzen und den noch warmen Stollen abwechselnd mit der Butter bestreichen und Puderzucker bestreuen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !