Gewürzrauten


Zutaten für ca. 40 Stück:

80 g Zitronat
80 g Orangeat
250 g Butter
150 g brauner Zucker
50 g Honig
6 Eier
400 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g gehackte Walnusskerne
1 EL Kakaopulver
50 g Rosinen
1 TL Lebkuchengewürz


für den Guss:

200 g Puderzucker
ca. 2 EL Zitronensaft
5 EL gehackte Pistazien
 
  
Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Zitronat und Orangeat mit etwas Mehl bestäuben und fein hacken. Butter, Zucker und Honig schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und auf die Buttermasse sieben. Zitronat, Orangeat, Kakao, Rosinen, Lebkuchengewürz und Walnüsse unterrühren. Teig auf das Backblech geben, glatt streichen und ca. 20-30 Min. backen. Abkühlen lassen.

Puderzucker sieben, mit Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren und auf der Teigplatte verteilen. Leicht antrocknen lassen, in ca. 40 Rauten teilen und mit Pistazien bestreuen. Guss vollständig trocknen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !