Ampel-Kekse


Zutaten für ca. 50 Stück:

280 g Mehl
225 g Butter
140 g Zucker
100 g Kokosraspel
175 g Puderzucker
1 Eigelb
Vanillearoma
1 Eiweiß
3 TL Zitronensaft
1 Pr. Salz
bunte Schokolinsen
  
Zubereitung:

Butter und Zucker cremig rühren. Eigelb und Vanillearoma zugeben und unterrühren. Mehl und eine Prise Salz darüber sieben. Kokosraspel zufügen und alle Zutaten gut verkneten.

Eine Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Min. kalt stellen.

Backofen auf 190° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Teig portionsweise zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie zu etwa 5mm dicken Rechtecken ausrollen. Mit einem Messer in 6cm x 2cm große Riegel schneiden und auf das Blech legen.

Riegel 10-12 Min. goldgelb backen, auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Glasur Zitronensaft und Eiweiß steif schlagen, dabei den Puderzucker nach und nach einrieseln lassen.

Die Kekse mit der Glasur bestreichen und mit je einer roten, gelben und grünen Schokolinse dekorieren. Festwerden lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !