Mokka-Ecken

Zutaten für ca. 80 Stück:

6 Eier
200 g Mokkaschokolade
150 g gemahlene Haselnüsse
150 g Mehl
1 Prise Salz
200 g weiche Butter
200 g Puderzucker
1 P. Vanillezucker
1 Tube Dekorcreme
150 g Mokkabohnen


Zubereitung:

Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Backblech ölen.

Eier trennen. Schokolade hacken und auf dem Wasserbad schmelzen. Nüsse, Mehl und Salz mischen. Butter und Puderzucker schaumig rühren. Eigelbe nach und nach unterrühren. Schokolade unterziehen. Eiweiß mit Vanillezucker zu steifem Schnee schlagen, auf die Buttermasse geben. Mehlmix darübersieben und alles unterheben.

Teig auf das Backblech streichen und 20 Min. backen.

Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen. Teigplatte in 5x5 cm große Quadrate schneiden, je diagonal halbieren. Jedes Stück mit einem Tupfen Dekorcreme und 1 Mokkabohne garnieren.



..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !