Lebkuchen mit Guss

Zutaten für ca. 30 Stück:

200 g Honig
50 g brauner Zucker
75 g Butter
1 Eigelb
1 EL Kakao
1 TL abgeriebene Zitronenschale
2 TL Lebkuchengewürz
2 TL Pottasche
2 EL Rum
300 g Mehl
100 g gehackte Mandeln
50 g gehacktes Zitronat
50 g Rosinen
150 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
ca. 30 kandierte Kirschen und evtl. Mandelstifte zum Garnieren


Zubereitung:

Honig, Zucker und Butter unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen. Eigelb, Kakao, Zitronenschale und Lebkuchengewürz unterziehen. Pottasche mit Rum verrühren, zufügen. Mehl, Mandeln, Zitronat und Rosinen unterkneten. In Folie wickeln und 4 Stunden kühlen.

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Backbleche ölen.

Teig 1 cm dick ausrollen, Kreise (8 cm Durchmesser) ausstechen. Auf die Bleche legen und 15-20 Min. backen. Puderzucker und Zitronensaft verrühren, die Lebkuchen damit bestreichen und mit den Belegkirschen und ggf. Mandelstiften garnieren.



..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !