Mokka-Zimtsterne


Zutaten für ca. 60 Stück:

250 g Puderzucker
3 Eiweiß
450 g gemahlene Mandeln mit Haut
1 P. Vanillezucker
1 EL + 1 TL lösliches Espressopulver
150 g Marzipan-Rohmasse
2 TL Zimt
 
  
Zubereitung:

Puderzucker sieben, Eiweiße steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen. 6 EL Eischnee abnehmen und in den Kühlschrank stellen.

Restlichen Eischnee mit Mandeln, Vanillezucker, 1 EL Espressopulver, Zimt und dem geriebenen Marzipan vermischen.

3 Backbleche mit Backpapier auslegen. 1 TL Espressopulver in 1 TL warmem Wasser auflösen, erkalten lassen.

Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker besieben und den Teig ca. ½ cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf die Backbleche legen. Restlicher Teig erneut ausrollen und Sterne ausstechen.

Backofen auf 150° vorheizen.

1 EL des beiseite gestellten Eischnees mit dem aufgelösten Espressopulver färben. Sterne mit dem weißen Eischnee dick bestreichen. Auf jeden Stern ein kleiner Klecks vom Espresso-Eischnee geben und mit einem Holzstäbchen Muster ziehen. Jedes Blech ca. 12-15 Min. backen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !