Spekulatius-Rauten


Zutaten für ca. 80 Stück:

150 g weiche Butter
125 g brauner Zucker
1 Ei
1 1/2 TL Spekulatiusgewürz
60 g gemahlene Mandeln
300 g Mehl
1 TL Backpulver
250 g Zartbitter-Schokolade
 
  
Zubereitung:

Butter, Zucker und Ei cremig rühren. Gewürz, Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig in Klarsichtfolie wickeln und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Backofen auf 200° vorheizen. 3 Backbleche mit Backpapier auslegen.

Teig halbieren. Jede Teighälfte auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 20x30 cm (5 mm dick) ausrollen und in Rauten schneiden. Ränder gerade schneiden. Rauten auf die Backbleche legen und jedes Blech ca. 12-14 Min. backen. Rauten auskühlen lassen.

Schokolade grob hacken und über warmem Wasserbad schmelzen. Die Rauten zu einem Drittel eintauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !