Nuss-Monde

Zutaten für ca. 60 Stück:

400 g Haselnüsse, gemahlen
200 g feiner Zucker
2 P. Vanillezucker, besser Mark von 1 Vanilleschote
1 EL Orangensaft
abger. Schale von 2 Bio-Zitronen
ein paar Tropfen Orangenblütenwasser
2 Eiweiß


für den Guss:

100 g Puderzucker
1 EL Orangensaft
ggf. orangefarbene Speisefarbe
 
  
Zubereitung:

Zutaten schnell verkneten, Arbeitsfläche mit Puderzucker bestäuben und den Teig ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einem Glas oder Ausstecher Halbmonde ausstechen, auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und über Nacht trocknen lassen.

Backofen auf 160° (Umluft 140°) vorheizen. Nuss-Monde ca. 8-10 Min. backen, aus dem Ofen nehmen und mit dem Papier von den Blechen ziehen. Puderzucker mit Orangensaft verrühren, ggf. mit etwas Farbe leicht einfärben und die noch warmen Plätzchen bestreichen. Trocknen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !