Orangenstangen

Zutaten für ca. 120 Stangen, ergibt 60 Doppelkekse:

200 g weiche Butter
100 g Puderzucker
1 P. Vanillezucker
4 Eigelbe
100 g Marzipanrohmasse
Abgeriebene Schale von 2 Bio-Orangen
260 g Mehl

ca. 200 g Zartbitter-Kuvertüre
ca. 200 g Orangen- oder Aprikosenmarmelade
 
  
Zubereitung:

Orangen heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale abreiben.
Marzipan reiben oder klein würfeln. Mit 100 g Butter, Puderzucker und Vanillezucker verrühren (sollten noch Klümpchen vorhanden sein, kurz mit dem Pürierstab aufschlagen). Restliche Butter und Orangenschale unterrühren. Eigelbe nach und nach zugeben und gut verrühren. Zum Schluss das Mehl über die Masse sieben und unterrühren.

Backofen auf 190° vorheizen. Backbleche mit Backpapier belegen.

Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und ca. 6 cm lange Stangen mit Abstand auf die Bleche spritzen. Ca. 10 Min. hellgelb backen. Auskühlen lassen.

Marmelade erwärmen und durch ein Sieb streichen. Jeweils 2 Orangenstangen mit Marmelade zusammenkleben und trocknen lassen. Kuvertüre über warmem Wasserbad schmelzen. Die Stangen zu einem Drittel eintauchen und trocknen lassen. Man kann die Kuvertüre auch in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine winzige Ecke abschneiden und Streifen über die Stangen ziehen.
In gut schließender Dose trocken aufbewahren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !