Ingwer-Plätzchen

Zutaten für ca. 25 Stück:

150 g weiche Butter
300 g Puderzucker
1 Ei
abgeriebene Schale von 2 unbehandelten Orangen
150 g gemahlene Mandeln
200 g Mehl
2-3 EL Zitronensaft
50 g kandierter Ingwer


Zubereitung:

Butter, 100 g Puderzucker und Ei schaumig schlagen. Orangenschale, Mandeln, Mehl, 1 EL Zitronensaft unterrühren. Zu einem Teig verkneten und in Folie gewickelt ca. 1 Std. kühl stellen.
Ofen auf 180° vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.
Teig zwischen Klarsichtfolie 3 mm dünn ausrollen und ca. 50 Herzen ausstechen. Nicht zu dicht auf die Bleche legen und goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Übrigen Puderzucker mit restlichem Zitronensaft dicklich verrühren und die Plätzchen damit bestreichen. Je 2 Stück aufeinander setzen. Ingwer in Streifen schneiden und auf den noch weichen Guss setzen. Trocknen lassen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !