Kokosrauten

Zutaten für ca. 40 Stück:

75 g Zartbitterschokolade
150 g Butter oder Margarine
125 g Honig
1 Prise Salz
5 Eier
175 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Kokosraspel
3 EL Kakaopulver
5 EL Kokoslikör
200 g Puderzucker
1 Eiweiß
 
  
Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft auf 155°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Schokolade reiben. Fett, Honig und Salz verrühren. Eier trennen, Eigelbe unter die Honig-Fett-Masse rühren. Mehl, Backpulver, Kokosraspel und 2 EL Kakao mischen, zusammen mit der Schokolade und 4 EL Likör unter den Teig rühren. 5 Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Teig auf das Backblech streichen und ca. 25-30 Min. backen.

Kuchen etwas abkühlen lassen. Puderzucker, 1 Eiweiß, 1 EL Kakao und 1 EL Likör verrühren und den Kuchen damit bestreichen. Diesen dann in ca. 5 cm große Rauten schneiden. Mit Kokosraspel bestreuen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !