Walnuss-Baiser

Zutaten für ca. 30 Stück:

3 Eiweiß
150 g Zucker
1 P. Vanillezucker
200 g Walnüsse, gemahlen
20 g Vanille-Puddingpulver
1 TL Lebkuchengewürz


außerdem:

ca. 30 halbe Walnusskerne
125 g Zuckerguß (Fertigprodukt)
2 EL Zuckerblüten (hell-, dunkelblau u. gelb)


Zubereitung:

Eiweiß steif schlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Walnüsse, Puddingpulver und Gewürz mischen und unterheben. Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und Rosetten auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen.
Im vorgeheizten Backofen bei 150° (Umluft 140°) ca. 30 Min. trocknen. Auskühlen lassen.

Die Baiser mit Zuckerglasur beträufeln und mit den Zuckerblüten bestreuen. Mit je einer 1/2 Walnuss verzieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !