Mandeltaler

Zutaten für ca. 30 Stück:

150 g Mandeln ohne Haut
200 g Vollmilch-Kuvertüre
5 sehr frische Eigelbe
150 g Zucker
2 P. Vanillinzucker
80 g weiche Butter
etwas Puderzucker
Mandelhälften ohne Haut


Zubereitung:

Mandeln grob hacken. Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Eigelb, Zucker und Vanillinzucker in einem Topf über dem warmen Wasserbad dickcremig aufschlagen. Butter stückchenweise unterrühren. Lauwarme Kuvertüre unterrühren und Mandeln zufügen.

Masse auf ein gut mit Puderzucker bestäubtes Stück Alufolie geben, eine Rolle (ca. 3 cm Durchmesser) formen. In die Folie einrollen und über Nacht kalt stellen.

Rolle aus der Folie lösen und mit einem scharfen Messer in ca. 1 cm dicke Taler schneiden. Etwas Puderzucker mit einigen Tropfen Wasser zu einem Guss verrühren. Mandelhälften mit ein wenig Guss auf die Taler setzen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !