Walnuss-Baiser mit weißer Schokolade

Zutaten für ca. 50 Stück:

3 Eiweiß
1 Prise Salz
200 g Puderzucker
1 P. Vanillinzucker
2 Tropfen Rum-Aroma
200 g Walnüsse
100 g weiße Schokolade
50 Oblaten


zum Verzieren:

Schokoglasur
50 Walnusshälften
  
Zubereitung:

Eiweiß mit Salz schnittfest schlagen. Beide Zuckersorten und Rum-Aroma zufügen. So lange schlagen, bis alles fest und glänzend ist.
Nüsse hacken. Schokolade reiben und beides unter den Eischnee heben. Mit nassen Teelöffeln kleine Häufchen auf Oblaten setzen. In die Mitte eine Walnusshälfte leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 140° (Umluft 120°) 30 Min. trocknen lassen. Baisers auskühlen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !