Espresso-Schoko-Plätzchen

Zutaten:

100 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
100 g brauner Zucker
1/4 TL Salz
1/2 TL gemahlene Vanille
1 Ei
150 g Mehl
1 TL Backpulver
2 EL lösliches Espressopulver
100 g gehackte Mandeln
50 g weiße Kuvertüre
50 g halbbittere Kuvertüre


Zubereitung:

Weiche Butter mit beiden Zuckersorten schaumig schlagen. Salz, Vanille u. Ei zugeben, weiterschlagen.
Mehl, Backpulver, Kakao u. Espresso-Pulver mischen, unter den Teig rühren. Zuletzt die Mandeln und grob zerhackte Kuvertüre unter den Teig heben. Mindestens 30 Min. kühl stellen.
Dann knapp walnußgroße Kugeln formen, mit genügend Abstand nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180° (160° Umluft) etwa 12 bis 15 Min. backen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !