Champagner-Taler

Zutaten für ca. 60 Stück:

320 gr. Butter
100 gr. Zucker
2 Eier
300 gr. Mehl
260 gr. weiße Kuvertüre
125 ml Champagner oder Sekt
200 gr. Vollmilchkuvertüre


Zubereitung:

Ofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen, Backbleche mit Backpapier auslegen.
200 gr. Butter, Zucker und Eier verrühren. Nach und nach das Mehl unterkneten. 2 Std. kalt stellen. Teig portionsweise ca. 3 mm dick ausrollen. Plätzchen auf die Bleche legen und ca. 10 Min. backen.
Übrige Butter schaumig schlagen. Weiße Kuvertüre schmelzen, nach und nach unterrühren. Champagner bzw. Sekt leicht erwärmen und unterrühren. Die Masse über Nacht kalt stellen.
Masse glatt rühren, auf eine Hälfte der Taler spritzen.
Dunkle Kuvertüre schmelzen und die andere Hälfte der Taler eintauchen. Evtl. mit Schokoladenmotiven verzieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !