Mandel-Pistazien-Scheiben


Zutaten

100 g Mandeln geschält und fein gerieben
100 g Pistazien geschält und fein gerieben
200 g Puderzucker
2 EL Rosenwasser (Apotheke oder Drogerie)
60 g Butter
125 g Puderzucker
60 g Zartbitterschokolade
1 EL Cognac
40 g Mandeln geschält und gerieben
100 g Kuvertüre


Zubereitung

Die Mandeln und die Pistazien mit dem Puderzucker und dem Rosenwasser vermischen und bei schwacher Hitze so lange erwärmen, bis ein gleichmäßiger Kloß, der sich vom Topf löst, entstanden ist.
Nach dem Abkühlen auf einem mit Puderzucker bestreuten Brett durchkneten und dann zu einem langen schmalen Rechteck ausrollen.
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die im Wasserbad geschmolzene Schokolade und den Cognac einrühren. Die Mandeln dazugeben. Die Schokoladenmasse so lange im Kühlschrank ziehen lassen, bis sie sich formen läßt.
Auf einem mit Puderzucker bestreuten Brett eine Rolle in der Länge der Pistazien-Marzipan-Platte ausrollen und in diese einwickeln. Die Rolle mit im Wasserbad geschmolzener Kuvertüre bestreichen und gut trocknen lassen.
Vor Gebrauch in 3-5 mm dicke Scheiben schneiden.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !