Mandelküsschen

Zutaten für ca. 25 Stück:

125 g geschälte, gemahlene Mandeln
125 g Zucker
125 g Mehl
25 g Kakaopulver
1 Ei
100 g geschmolzene Butter
1 EL Mandellikör

Zutaten für die Füllung:

100 g Vollmilch-Kuvertüre
Puderzucker
gehackte Pistazien


Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Folie wickeln. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Aus dem Teig kleine Kugeln (ca. 1,5 cm) formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und flach drücken.
Die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 175° 8 - 10 Min. backen. Vom Papier lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
Die Kuvertüre klein hacken und im warmen Wasserbad schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen. Etwas davon auf die Unterseite eines Plätzchens streichen und ein zweites Plätzchen darauf setzen. Ein kleiner Klecks Kuvertüre obenauf setzen und gehackte Pistazien darauf geben. Mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !