Zedernbrot

Zutaten für ca. 50 Stück:

3 Eiweiß
350 g Puderzucker
2 P. Vanillinzucker
1 EL Zitronensaft
1 Zitrone (Saft + abgeriebene Schale)
2 Tropfen Bittermandelöl
500 g Mandeln (fein gemahlen u. abgezogen)


Guß:

125 g Puderzucker
3 EL Zitronensaft oder Kirschwasser
  
Zubereitung :

Eiweiß sehr steif schlagen. Nach und nach gesiebten Puderzucker und Vanillinzucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Zitronensaft und -schale, Bittermandelöl sowie 400 g Mandeln hinzufügen und unterrühren. Auf den restlichen Mandeln den Teig 6 mm dick ausrollen. Backrolle dabei immer wieder mit Zucker bestreuen, damit der Teig nicht anklebt.
Mit einer Form Halbmonde ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei 150° ca. 15 bis 20 Minuten backen.
Aus Puderzucker und Zitronensaft oder Kirschwasser einen Guß bereiten und die ausgekühlten Monde damit überziehen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !