Aprikosenherzen

Zutaten für ca. 50 Stück:

300 g dunkles Weizenmehl (Type 1050)
150 g Zucker
200 g Butter
1 Ei
100 g Aprikosen-Konfitüre
Puderzucker zum Bestäuben


Zubereitung:

Mehl, Zucker, Butter und Ei in eine Rührschüssel geben. Alles mit dem Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel mit einem Küchentuch zudecken und
1 Stunde kühl stellen.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen, Herzen ausstechen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
Plätzchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 175° ca. 10-12 Min. backen. Konfitüre glatt rühren und die Hälfte der noch warmen Kekse mit der Konfitüre bestreichen. Je ein unbestrichenes Herz darauf legen und fest andrücken. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, anschließend mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !