Stollen-Muffins


Zutaten:

400 g Mehl
50 g Puderzucker
50 g Aprikosen - getrocknet
200 g Butter
50 g Rosinen
50 g gehackte Mandeln
150 ml lauwarme Milch
50 ml Orangensaft
2 EL Orangenschale
1 Würfel Hefe
1 Ei
1 P. Vanillinzucker
Puderzucker


Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln und mit 50 ml Milch und 1 EL Zucker und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Abgedeckt ca. 20 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen.
Aprikosen klein schneiden. Orangensaft erhitzen, Aprikosen und gewaschene Rosinen darin einweichen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten. 150 g Butter schmelzen, restliche Milch zugeben und alle Zutaten zum Vorteig geben.
Mit dem Knethaken des Handrührgerätes verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Min. gehen lassen.
Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und zu einer Rolle formen. Teig in
12 Portionen teilen und diese in die Muffinformen setzen. Weitere 20 Min. gehen lassen.
Muffins ca. 15-20 Min. backen, 5 Min. abkühlen lassen, dann mehrmals mit zerlassener Butter einpinseln und mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !