Zimt-Cupcakes


Zutaten für 12 Stück:

125 g Zartbitterschokolade
175 g Butter
175 g Zucker
1 P. Vanillezucker
3 Eier
200 g Mehl
1 geh. TL Backpulver
1 TL Zimtpulver
1 Prise Salz


Für das Topping:

150 g Zartbitterschokolade
125 g zimmerwarme Butter
100 g Puderzucker
1 Prise Zimt
12 Schokoröllchen


 
  
Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Papierförmchen in die Mulden eines Muffinblechs stellen.

Schokolade über warmem Wasserbad schmelzen, dann abkühlen lassen. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und zusammen mit der geschmolzenen Schokolade unterziehen. Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Min. backen. Auskühlen lassen.

Für das Topping Schokolade über warmem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Butter schaumig schlagen, Puderzucker, Zimt und Schokolade unterziehen. Creme in einen Spritzbeutel füllen und Tuffs auf die Törtchen spritzen. Mit Schokoröllchen dekorieren.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !