Glühwein-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

150 g Macadamia-Nusskerne
350 g Mehl
1 P. Backpulver
1 Prise Salz
125 g Zucker
abger. Schale von 1 unbehandelten Orange
2 Eier
250 ml Buttermilch
100 ml Öl
250 g Puderzucker
6-7 EL Glühwein
violetter Zucker zum Bestreuen
12 Papierförmchen


Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen.

Nüsse hacken, in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 50 g zum Verzieren beiseite stellen. Mehl, Backpulver, Salz, 50 g Zucker und Orangenschale mischen. Eier und Buttermilch verquirlen. Eiermischung und Öl zur Mehlmischung geben und mit dem Handrührer schnell zu einem glatten Teig verrühren. Nüsse untermischen.

Papierförmchen in die Mulden eines Muffinbackbleches stellen, Teig einfüllen und ca. 25-35 Min. backen. In der Form ca. 10 Min. abkühlen lassen, Muffins herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

75 g Zucker in einem kleinen Topf goldgelb karamellisieren lassen, beiseite gestellte Nüsse darin wenden und auf einem geölten Stück Alufolie verteilen. Glühwein und Puderzucker zu einem glatten, dicken Guss verrühren und mit einem Esslöffel auf den Muffins verteilen. Sofort mit dem violetten Zucker bestreuen und mit Karamellnüssen verzieren. Trocknen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !