Schokosterne


Zutaten für den Teig:

125 g Butter
3 Eier
150 g Zartbitter-Kuvertüre
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 P. Backpulver
150 ml Milch


für Guss und Dekoration:

Schokoladenglasur
250 g Puderzucker
bunte Perlchen u. Streusel
gehackte Mandeln
Schokodekor u.ä.
Holzstäbchen
  
Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Ein Backblech fetten und mit Backpapier auslegen.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier einzeln dazugeben und so lange weiterschlagen, bis eine hellgelbe Masse entstanden ist. Kuvertüre zufügen. Mehl, Salz und Backpulver mischen und unterheben. Milch nach und nach zugeben, bis ein geschmeidiger Rührteig entstanden ist. Den Schokoteig auf dem Backblech verstreichen und ca. 40 Min. goldgelb backen, auf dem Blech auskühlen lassen.

Aus der Teigplatte mit Hilfe einer Schablone Sterne ausschneiden oder mit einem großen Sternausstecher Sterne ausstechen. Jew. ein Holzstäbchen hineinstecken.

Schokoglasur auf dem warmen Wasserbad schmelzen. Puderzucker sieben und mit wenig Wasser zu einem dickflüssigen Guss anrühren. Sterne mit Schokoglasur oder Zuckerguss überziehen und nach Belieben dekorieren.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !