Weckmännchen (Stutenkerle)


Zutaten für 3 Stück:

250 g Magerquark
10 EL Milch (3,5%)
10 EL Öl
6 EL Zucker
2 P. Vanillezucker
1 Pr. Salz
1 Msp. Zitronenschalenaroma
475 g Mehl
1 1/2 P. Backpulver
Rosinen zum Verzieren
Milch zum Bestreichen
Zuckerperlen zum Bestreuen
  
Zubereitung:

Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Mehl und Backpulver mischen. Restliche Teigzutaten mit dem Handrührer glatt verrühren, Mehlmischung zugeben, mit einem Teigschaber untermischen und alles mit den Händen glatt verkneten.

Teig in 3 Teile teilen und aus jedem Teil eine Rolle von ca. 25 cm formen. Die Rollen zum Oval platt drücken, Kopf formen. Das Oval seitlich und unten für Arme und Beine einschneiden und zurechtlegen. Rosinen für Gesicht und Körper eindrücken und die Weckmännchen auf das Blech legen (evtl. 2. Bleche benutzen). Figuren gut mit Milch bepinseln, mit Zuckerperlen bestreuen und ca. 10-15 Min. goldbraun backen. Ca. 20 Min. auf dem Blech abkühlen, dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !