Karottenkuchen mit Schuß

Zutaten:

300 g Zucker
1 P. Vanillezucker
125 g Macadamia-Nusskerne
300 g Mehl
3 TL Backpulver
1 TL Zimt
1 Pr. Salz
150 g Karotten
1 Ei
300 g Vollmilchjoghurt
150 ml Öl
50 ml Orangenlikör
50 g Puderzucker
3 EL Milch
400 g Doppelrahmfrischkäse
 
  
Zubereitung:

75 g Zucker und 2 EL Wasser in einer beschichteten Pfanne so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst und eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Nüsse darin schwenken, dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, auskühlen lassen. Anschließend den Nuss-Karamell klein hacken.

225 g Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen. Karotten raspeln, mit Joghurt, Öl und Ei verrühren. Diese Mischung unter die Mehlmischung rühren und die Hälfte des Nuss-Karamells unterrühren.

Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. Eine Kastenform fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in die Form füllen und ca. 35-40 Min. backen. Auf einem Kuchengitter ca. 50 Min. abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und mit einer Stricknadel oder Holzstäbchen mehrmals einstechen. Kuchen mit Likör beträufeln und auskühlen lassen.

Puderzucker mit Milch und Frischkäse verrühren und auf der Oberfläche locker verteilen. Mit restlichem Nuss-Karamell bestreuen und bis zum Verzehr kühl stellen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !