Osternestchen

Zutaten für 9 Stück:

125 g Butter
4 Eier
1 EL Vanillinzucker
125 g Zucker
125 g Mehl
Zuckerstreusel
helle u. dunkle Kuvertüre zum Verzieren


Zubereitung:

Butter zerlassen und wieder etwas abkühlen lassen. Eier mit Vanillinzucker und Zucker dickcremig rühren. Mehl und Butter nach und nach unterheben.
Backofen auf 220° vorheizen. Teig in gefettete Mini-Gugelhupfförmchen füllen und
ca. 10-12 Min. backen.
Osternestchen nach Belieben mit heller und dunkler Kuvertüre sowie einigen Zuckerstreuseln verzieren und ein buntes Ei hineinsetzen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !