Aprikosen-Törtchen

Zutaten:

125 g weiche Butter
125 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
150 g Mehl
1 Msp. Backpulver
25 g Zartbitter-Schokoflocken
12 Aprikosenhälften( aus der Dose )
12 Muffin- oder Madeleine-Förmchen
2 EL Puderzucker

Zubereitung:

Butter, Zucker und Salz cremig rühren, die Eier nach und nach unterrühren, Mehl und Backpulver dazu sieben und alles zusammen zu einem glatten Teig verarbeiten. Schokoflocken gleichmäßig unterheben.

Aprikosen abtropfen lassen. Den Ofen auf 175° C vorheizen.

Backförmchen einfetten, mit Mehl ausstäuben und 2/3 mit Teig füllen. Je eine Aprikosenhälfte, mit der Wölbung nach oben darauf legen und leicht festdrücken.

Ca. 20 min. backen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !