Osterkekse

Zutaten:

125 g Butter
125 g Zucker
250 g Mehl
1 P. Vanillezucker
1 P. Orangenzucker
80 ml Orangensaft


für die Verzierung:

250 g Puderzucker
Lebensmittelfarbe
 
  
Zubereitung:

Backbleche mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kalt stellen.

Teig portionsweise auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen, mit Oster-Ausstechern Kekse ausstechen und auf die Bleche legen.

Backofen auf 180° (Umluft 150°) vorheizen und die Kekse ca. 8-12 Min. hell backen. Auskühlen lassen.

Puderzucker mit ein wenig Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren, mit beliebiger Lebensmittelfarbe in frühlingshaften Farben einfärben und die Kekse damit überziehen und verzieren. Guss gut trocknen lassen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !