Osterlamm IV

Zutaten:

125 g weiche Margarine
125 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
1 Prise Salz
3 kleine Eier
100 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
abgerienene Zitronenschale
Semmelbrösel
Kokosraspel
weiße Kuvertüre


Zubereitung:

Die Butter mit Zucker, Zitronenschale, Vanillinzucker, Salz und Eiern schaumig rühren.
Mehl und Backpulver mischen und löffelweise darunter rühren.
Eine Lammform fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Teig einfüllen und bei 200°
ca. 40-50 Min. backen. 10 Min. ruhen lassen, dann das Lämmchen aus der Form nehmen. Auskühlen lassen.
Das Lamm mit weißer Kuvertüre überziehen und mit Kokosraspeln bestreuen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !