Marzipan-Osterkranz

Zutaten:

500 g Mehl
1 Würfel Hefe
4 EL Vanillinzucker
200 ml lauwarme Milch
1 Prise Salz
100 g Butter
5 Eigelb
4 EL Rum
200 g Marzipan
100 g gehackte Pistazien
120 g Aprikosenkonfitüre


Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe zerbröckeln, mit Vanillinzucker und Milch verrühren, mit Salz, Butter, 4 Eigelb und Rum verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Min. aufgehen lassen.
Marzipan raspeln und mit Pistazien mischen. Teif auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in 3 Streifen teilen.
Pistazien-Marzipan-Mischung auf die Mitte der Teigstreifen verteilen, Ränder mit restlichem Eigelb bestreichen und von der Längsseite her fest aufrollen. Aus den 3 Teigrollen einen Zopf flechten. Den Zopf dann in eine mit Backpapier ausgelegte Springform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180°(Umluft 160°) ca. 40 Min. backen.
Konfitüre erwärmen und glatt rühren. Den Osterkranz damit bestreichen und mit Pistazien bestreuen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !