Tiramisuhasen

Zutaten für 10 Stück:

4 Eier
230 g Zucker
140 g Mehl
40 g Speisestärke
2 EL lösliches Cappuccino-Pulver
2 geh. TL Backpulver
3 Blatt Gelatine
500 g Mascarpone
250 g Magerquark
60 ml Marsala
400 g Marzipan-Rohmasse
100 g Puderzucker
3 EL Kakaopulver


Zubereitung:

Backofen auf 175° vorheizen.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, 150 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl, Speisestärke, Cappuccino-Pulver und Backpulver mischen. Auf die Eimasse sieben und unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen, Teig darauf glattstreichen. 15-20 Min. backen. Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, Backpapier abziehen und auskühlen lassen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Quark, Marsala und 80 g Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken und auflösen, dann mit 2 EL der Mascarponecreme verrühren. Gelatinemischung unter die Creme rühren und auf die Biskuitplatte streichen. Ca. 2 Stunden kühl stellen.

Marzipan mit Puderzucker verkneten, auf Größe der Biskuitplatte ausrollen, darauflegen und etwas andrücken.

Hasenausstecher (ca. 11 cm hoch) in heißes Wasser tauchen und aus der Biskuitplatte Hasen ausstechen. Vorsichtig aus der Form drücken. Aus den Zwischenräumen kleine Eier ausstechen. Hasen und Eier mit Kakao bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !