Osterhäschen

Zutaten für 6 Stück:

125 gr. Butter oder Margarine
125 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
2 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver

außerdem:

Schokoladen-Kuvertüre, etwas Marmelade
einige Mandeln u. Belegkirschen


Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Rührteig zubereiten.
6 Tassen oder dicke Gläser ausbuttern und mit Paniermehl ausstreuen.
Teig hineinfüllen und auf ein Backblech stellen.
Bei 180° ca. 30 Min. backen.

Die ausgekühlten Kuchen stürzen. Mit Hilfe eines Spritzbeutels oder einer Tortenspritze Marmelade in das Innere spritzen.
Außenseiten mit Schokoladenguß überziehen.
Kleine Mandelstückchen als Augen und Nasen daraufsetzen, ein Streifen Belegkirsche ist der Mund. Ohren und Barthaare werden aus Papier geschnitten.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !