Pflaumen-Frischkäse-Torte

Zutaten für den Teig:

200 g Löffelbiskuits
100 g weiche Butter


für die Creme:

6 Blatt Gelatine
400 g Frischkäse
150 g Puderzucker
250 g Joghurt
200 g Sahne


ausserdem:

600 g Pflaumen
1 P. roter Tortenguss
100 g geröstete Pinienkerne
einige Melisseblättchen



Zubereitung:

Den Boden einer Springform (24 cm) mit Backpapier auslegen. Den Rand mit einem hohen Backpapierrand versehen.

Für den Boden Löffelbiskuits fein zerbröseln und mit der Butter verkneten. Teig auf den Boden der Springform drücken.

Gelatine einweichen. Frischkäse, Zucker und Joghurt mischen. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen und unter den Frischkäse ziehen. Sahne unterheben und die Masse in die Form füllen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Pflaumen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen. Jede Hälfte in Schnitze schneiden und die Torte dicht damit belegen. Tortenguss nach Packungsanweisung mit Wasser zubereiten. Gleichmäßig auf den Pflaumen verteilen und fest werden lassen. Torte aus der Form lösen, den Rand mit Pinienkernen einstreuen. Mit Melisse garnieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !