Schwäbische Waffeln

Zutaten für 8 Stück:

125 g Butter
30 g Zucker
100 g Mehl
4 Eier
1 P. Vanillezucker
5 EL Sahne


Zubereitung:

Eiweiß sehr steif schlagen, dabei 1 EL Zucker einrieseln lassen. Butter schaumig rühren. Eigelb, Zucker und Vanillezucker dazurühren, abwechselnd das gesiebte Mehl und die Sahne untermengen. Zum Schluß den steifen Eischnee unterziehen und die Waffeln im vorgeheizten, geölten Waffeleisen goldgelb backen. Mit Zimtzucker oder Puderzucker bestreuen.

..::zurück::..