Schokowaffeln mit heißen Himbeeren

Zutaten:

50 g Zucker
150 g Butter
1 P. Vanillezucker
100 g Schokolade, Zartbitter
3 Eier
1 Prise Salz
250 g Mehl
1 EL Kakao
1/4 l Milch


ausserdem:

200 g Doppelrahm-Frischkäse
125 g Creme double
25 g Zucker

500 g Himbeeren (TK oder frisch)
100 g Zucker

2 EL Puderzucker


Zubereitung:

Frischkäse, Creme double und 25 g Zucker verrühren. Abdecken und kalt stellen.

Schokolade klein hacken. Die Hälfte davon im Wasserbad schmelzen, den Rest noch etwas feiner hacken und beiseite stellen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren, die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Kakao mischen, abwechselnd mit Milch und der geschmolzenen Schokolade unterrühren. Von der gehackten Schokolade ein Eßlöffel beiseite stellen, den Rest unter den Teig heben.

Waffeleisen vorheizen, leicht einölen und 10 Waffeln backen.

250 g Himbeeren mit Zucker und 400 ml Wasser aufkochen. Restliche Himbeeren dazugeben und den Topf von Herd ziehen.

Fertige Waffeln mit Puderzucker bestäuben. Mit Frischkäse-Creme und heißen Himbeeren, bestreut mit der restlichen gehackten Schokolade, servieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !