Haselnuss-Zimt-Waffeln
mit Karamell-Birnen


Zutaten für 8 Stück:

800 g reife Birnen
50 g Zucker
1 EL Butter
2-3 EL Zitronensaft

80 g Haselnüsse, gemahlen
25 g Mandelblättchen

125 g Butter
80 g Puderzucker
3 Eier
100 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Zimtpulver
200 ml Milch

125 ml Schokoladensoße


Zubereitung:

Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Zucker bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne karamellisieren. Zuerst die Butter, dann Birnen und Zitronensaft zufügen, ca. 2 Min. köcheln lassen, dabei die Birnen in der Karamellmasse wenden. Auf Backpapier auskühlen lassen.

Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne rösten, auskühlen lassen.

Mandelblättchen ebenfalls in einer beschichteten Pfanne hellgelb rösten.

Für den Waffelteig Butter und Puderzucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Haselnüsse, Backpulver und Zimt mischen, zusammen mit der Milch unter die Teigmasse rühren.

Waffeleisen (idealerweise ein Herz-Waffeleisen) vorheizen und mit Öl ausstreichen. 8 Waffeln backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Waffeln in Herzen teilen, mit Karamell-Birnen und Schokoladensoße anrichten. Mandelblättchen darüber streuen und leicht mit etwas Puderzucker besieben.

..::zurück::..