Original Südtiroler Apfelstrudel


Zutaten für den Strudelteig:

200 g Zucker
250 g Butter
500 g Mehl
2 Eier
1/2 P. Backpulver
1/2 P. Vanillezucker


für die Füllung:

4 Äpfel, Granny Smith
Saft von 1/2 Zitrone
abger. Schale von 1 Zitrone
10 ml Rum
50 g Semmelbrösel
20 g Rosinen
10 g Pinienkerne
1/2 TL Zimt
60 g Zucker


ausserdem:

1 Ei
Puderzucker zum Bestäuben
  
Zubereitung:

Alle Teigzutaten rasch zu einem Teig verkneten.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Mit den anderen Zutaten der Füllung vermischen.
Backofen auf 170� vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Teig ausrollen, Apfelfüllung draufgeben und den Teig darüber klappen. Leicht andrücken und den Strudel mit verquirltem Ei bestreichen. Ca. 25-30 Min. backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Strudel mit Vanillesoße, Vanilleeis oder Zimtsahne servieren.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !