Muttertags-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

2 Äpfel
2 EL Zitronensaft
3 Eier
170 g Butter
150 g Zucker
300 g Mehl
75 g gemahlene Mandeln
1/2 P. Backpulver
1 Prise Salz
100 g Sahne
100 g Puderzucker
1-2 EL Apfelsaft
bunte Zuckerperlen
Papierförmchen


Zubereitung:

Backofen auf 180° vorheizen.
Äpfel schälen, entkernen, kleinschneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
Eier, Butter und Zucker schaumig rühren, Mehl, Mandeln, Backpulver, Salz und Sahne zufügen, unterrühren und die Apfelstücke unterheben.
Papierförmchen in die Mulden eines Muffinblechs legen, Teig einfüllen und ca. 25-30 Min. backen. Muffins ca. 5 Min. abkühlen lassen. Puderzucker mit Apfelsaft zu einem Guß verrühren, die Muffins damit überziehen und mit bunten Zuckerperlen bestreuen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !