Erdbeer-Baiser-Torte

Zutaten für den Biskuit:

2 Eigelbe
4 Eier
1 Pr. Salz
150 g Zucker
1 P. Vanillezucker
100 g Mehl
20 g Speisestärke


für die Füllung:

450 g Erdbeeren, frisch oder TK
150 g Zucker
2 P. Vanillezucker
25 g Vanillepudding-Pulver
500 g Sahne
2 P. Sahnefestiger


ausserdem:

150 g weiße und rosa Baiser-Rosetten
 


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Boden einer Springform (22 cm) mit Backpapier auslegen.

Mehl und Speisestärke mischen. Eier, Eigelbe, Salz, Zucker und Vanillezucker ca. 8 Min. weiß-schaumig aufschlagen, Mehlgemisch mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Teig in die Springform füllen, glatt streichen und ca. 25 Min. backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Erdbeeren abbrausen, putzen und kleinschneiden bzw. auftauen lassen. Früchte mit Zucker und Vanillezucker pürieren, in einem Topf erhitzen. Puddingpulver mit 2 EL Wasser verrühren und in das Erdbeerpüree einrühren. Kurz aufkochen, dann abkühlen lassen.

Biskuitboden 2 x waagerecht durchschneiden. Sahne und Sahnefestiger steif schlagen. 6 EL Erdbeerpudding abnehmen und beiseite stellen, den Rest locker unter die Sahne heben. Unteren Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umstellen. 3 EL vom beiseite gestellten Erdbeerkompott auf dem Boden verstreichen, eine dünnen Schicht Erdbeersahne darüber streichen. 2. Biskuitboden auflegen, Rest Erdbeerkompott und wieder eine dünne Schicht Erdbeersahne aufstreichen. Biskuitdeckel auflegen und leicht andrücken. Von der übrigen Erdbeersahne eine kleine Menge für das Einstreichen des Tortenrandes abnehmen und beiseite stellen, den Rest kuppelförmig auf der Torte verteilen und mind. 1 Std. im Kühlschrank kühlen.

Tortenring entfernen, Tortenrand mit der beiseite gestellten Erdbeersahne einstreichen. Baiser-Rosetten klein würfeln und die Torte vor dem Servieren rundum mit den Baiserwürfelchen einkleiden.



..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !