Schokocreme-Herz

Zutaten für den Teig:

6 Eier
180 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
80 g Mehl
60 g Speisestärke
60 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
2 TL Instant-Kaffeepulver


zum Füllen und Verzieren:

Mark von 1 Vanilleschote
350 ml Milch
1 P. Vanillepuddingpulver
40 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
250 g Mascarpone
2 cl Orangenlikör
4 EL Orangenmarmelade
50 g Mandelblättchen
Puderzucker und Kakaopulver zum Bestäuben


Zubereitung:

Eigelb, die Hälfte des Zuckers und Vanillinzucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Speisestärke, Kakao und Kaffeepulver zugeben und verrühren. Eiweiß mit dem übrigen Zucker steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
Teig in eine gefettete Herzform füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175° (Umluft 155°) ca. 25-30 Min. backen. Leicht abkühlen lassen, stürzen und mind. 2 Stunden ruhen lassen.
Vanillemark und 300 ml Milch aufkochen. Übrige Milch, Puddingpulver und beide Zuckersorten glattrühren. In die kochende Milch geben, einmal aufwallen lassen, dann Mascarpone und Likör unterziehen und abkühlen lassen.
Kuchen 2x waagerecht durchschneiden. Unteren Boden mit erwärmter Marmelade bestreichen, zweiten Boden darauf legen, mit Vanillecreme bestreichenund mit dem dritten Boden bedecken. 2 Stunden kalt stellen.
Mandeln ohne Fett rösten. Kuchenrand mit Marmelade einstreichen, mit Mandeln bestreuen. Oberfläche mit Puderzucker bestreuen und mit einer Schablone und Kakao Muster aufstäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !